Aktuelle Seite: StartNews

Trainingslager 2013 in der Landesportschule Osterburg

Traditionell veranstaltete, wie jedes Jahr, der RBC 96 Halle e.V. sein Trainingslager in der Landesportschule Osterburg, bei schönstem Spätsommerwetter.

Die Spieler des RBC 96 Halle reisten am Donnerstag den 22.08. an. Nachdem jeder sein Zimmer bezogen hatte, gingen wir gemeinsam zum schmackhaften Mittagessen. Anschließend absolvierten wir in der Sporthalle von 14 – 16 Uhr unser erstes Training. Im Anschluss daran versammelten wir uns im Seminarraum, wo uns unser Übungsleiter Rainer Liedtke für uns wichtige Fahrwege in der Defensive und Offensive erläuterte. Im Anschluss nahmen wir gemeinsam unser Abendbrot zu uns.
Am Abend verabredeten wir uns, nach dem auch die letzten Spieler in Osterburg eintrafen und ihre Zimmer bezogen hatten, von 20 bis 22 Uhr zur zweiten Trainingseinheit, wo wir das gelernte anwendeten und übten. Das Ende des ersten Tages ließen wir gemütlich ausklingen.

Trainingslager an der Müritz – Himmelfahrt 2013

Pfingsten 2013 SAM 0136web

Pfingsten 2013 DSC 3493web

Pfingsten 2013 IMG 1482web

Traditionell wie jedes Jahr, veranstaltet der RBC 96 Halle e.V. jedes Jahr zu Himmelfahrt ein Trainingslager für seine Mitglieder. Ziel dieses Trainingslagers ist die Verbesserung der konditionellen Verfassung, insbesondere liegt dabei der Schwerpunkt auf Ausdauertraining mit dem Handbike.

Die individuelle Anreise erfolgte am Mittwoch (08.05.).Abends trafen wir uns, um die Touren für die nächsten Tage zu planen. Die Quartiere waren sehr rollstuhlgerecht und dank der finanziellen Unterstützung durch den BSSA auch für alle Mitglieder erschwinglich.

Trainingslager Templin – Himmelfahrt 2012

Einer guten Tradition folgend, veranstaltet der RBC 96 Halle e.V. jedes Jahr zu Himmelfahrt ein Trainingslager für seine Mitglieder. Ziel dieses Trainingslagers ist die Verbesserung der konditionellen Verfassung, insbesondere liegt dabei der Schwerpunkt auf Ausdauertraining mit dem Handbike.

Die individuelle Anreise erfolgte am Mittwoch (16.05.), dann gemeinsames Abendessen und die Planung der Touren der nächsten Tage. Die Stimmung war ausgezeichnet, unsere Quartiere absolut rollstuhlgerecht und dank der finanziellen Unterstützung durch den BSSA auch für alle Mitglieder erschwinglich.

TL 2012 kurz vor dem Start 1

TL 2012 kurz vor dem Start 2

Am nächsten Morgen – Himmelfahrt – wurde nach dem gemeinsamen Frühstück die erste Tour in Angriff genommen. Strahlend blauer Himmel schon zum Start und wir fuhren einen ca. 30 km langen Rundkurs um Templin in einer wirklich schönen Landschaft.

Am nächsten Tag wurde die Tagestour von Templin nach Lychen und zurück mit einer Länge von ca. 55 km absolviert. Der Ausbau der Radwege ist in dieser Gegend beispielhaft und wir waren wirklich beeindruckt, wie gut man in dieser Gegend handbiken kann.

Der Freitag ist bei unseren Trainingslagern immer die Tour der Leiden. Es waren sehr viele Steigungen dabei, die doch gewaltig an die Kondition gingen. Zur Belohnung wurde am Abend gemeinsam gegrillt, die Eindrücke des Tages verarbeitet und die Vorbereitung für den nächsten Tag geplant.

TL 2012 am steilen Berg 1

TL 2012 am steilen Berg 2

Hier ging es in eine andere Himmelsrichtung mit einem gemeinsamen Ausflug in die Westernstadt Eldorado. Alle waren erstaunt, dass am Nachmittag wieder über 40 km absolviert waren. Allerdings reichte es den meisten dann auch völlig, so dass wir den Abend mit einem gemeinsamen Essen ausklingen ließen.

Die konditionellen Grundlagen für eine – hoffentlich – erfolgreiche Rollstuhlbasketballsaison sind gelegt und alle Teilnehmer waren sich einig: auf jeden Fall Himmelfahrt 2013 beim nächsten Trainingslager wieder dabei sein zu wollen.

Indian Summer in Osterburg

osterburg 2012 3

osterburg 2012 8

osterburg 2012 10

Der RBC 96 Halle e.V. veranstaltete, traditionell wie jedes Jahr, sein Trainingslager in Osterburg, bei schönstem Herbstwetter.

Während unserer Radtour genossen wir bei warmen Temperaturen die herrliche Landschaft im Norden unseres Landes. Die Wälder waren rot-gelb gefärbt und zeigten sich von ihrer schönsten Seite.

Am 31.08. war Anreisetag. Nach dem schmackhaftem Mittagessen warteten auf uns zwei Trainingseinheiten, die von unserem Trainer Rainer Liedtke geleitet wurden. In der Pause dazwischen erläuterte er uns mit Hilfe eines Flipcharts die Fahrwege, sowie Strategien bei Pressing vom Gegner. 

Warning: Illegal string offset 'active' in /mnt/web207/b2/57/5832357/htdocs/CMS_RBC_2012/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94 Warning: Illegal string offset 'active' in /mnt/web207/b2/57/5832357/htdocs/CMS_RBC_2012/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100 Warning: Illegal string offset 'active' in /mnt/web207/b2/57/5832357/htdocs/CMS_RBC_2012/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94 Warning: Illegal string offset 'active' in /mnt/web207/b2/57/5832357/htdocs/CMS_RBC_2012/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100 Warning: Illegal string offset 'active' in /mnt/web207/b2/57/5832357/htdocs/CMS_RBC_2012/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94 Warning: Illegal string offset 'active' in /mnt/web207/b2/57/5832357/htdocs/CMS_RBC_2012/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100 Warning: Illegal string offset 'active' in /mnt/web207/b2/57/5832357/htdocs/CMS_RBC_2012/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94 Warning: Illegal string offset 'active' in /mnt/web207/b2/57/5832357/htdocs/CMS_RBC_2012/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100

Seite 2 von 4

Anmeldung



Förderer des Vereins



 

Wer ist online

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Mitglied im DRS

Bottom PromotionDer DRS sieht seine Auf- gaben darin, den Bereich des Sports und der Mobilität von Menschen mit Behinderungen auf breitester Ebene zu fördern und fortzuentwickeln.

Mitglied im LSB Sachsen-Anhalt

Bottom PromotionDer Landessportbund sichert die Finanzierung des Sports im Bundesland und kümmert sich um alle sportpolitischen und sportartübergreifenden Belange des Sporttreibens.

Mitglied im BSSA

Bottom PromotionVertritt die Interessen aller Mitgliedsvereine gegenüber Parlament, Regierung, Medien, Kostenträgern, Förderern und Sponsoren sowie weiteren Partnern.

Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.